Es tut uns leid. Etwas ist schief gelaufen.
Trade Portal Homepage
Business Listing Hub
 

In der herrlichen Landschaft der Südostküste gibt es zahlreiche Galerien, Museen, Theater und Kulturstätten.

Der Südosten, der als Englands „kreative Küste“ bekannt ist, bietet eine Vielzahl von kulturellen Attraktionen. Hier finden Sie Kunstgalerien von Weltrang, darunter die moderne Turner Contemporary Gallery in Margate, den verblüffenden De La Warr Pavillon in East Sussex aus den 1930er, die Towner Art Gallery in Eastbourne und die neu wiedereröffnete Galerie Hastings Contemporary. Daneben gibt es etliche beeindruckende lokale Kunstgalerien wie das/die Worthing Museum und Art Gallery, wo eine der bedeutendsten Kostümsammlungen Großbritanniens zu sehen ist.

Im Südosten findet man auch eine Reihe interessanter Museen, die zahlreiche Themen abdecken, von der lokalen Geschichte im Dover Museum mit seinem unglaublichen Boot aus der Bronzezeit über die Seefahrtsgeschichte im Portsmouth Historic Dockyard und dem Explosion Museum of Naval Firepower bis hin zu rührenden persönlichen Kriegsberichten im The D-Day Story. Es gibt auch einige fantastische Spezialmuseen, beispielsweise das Dickens House Museum, das Diving Museum und das Anne of Cleves Museum, uvm.

South East South East
South East
 

Entdecken Sie königliche Landsitze, Burgen, Schlösser und Herrenhäuser sowie Kleinode an der Küste. 

Der Südosten besitzt einige unserer wichtigsten und interessantesten Kulturstätten. Der exotisch anmutende Royal Pavilion in Brighton und das prunkvolle Osborne House auf der Isle of Wight waren einst königliche Residenzen. Sie beeindrucken durch ihre kunstvolle Architektur und ihre historische Erhabenheit. 

Dover Castle, eine imposante mittelalterliche Burg, bewacht seit über neun Jahrhunderten den Zugang zur Stadt. Ein Besuch des Großen Turms und der in Kriegszeiten genutzten Tunnel sind ein Muss. Ebenso beeindruckend sind die Burgen von Arundel, Lewes und Carisbrooke. Jede hat ihre eigene Geschichte in einer atemberaubenden Kulisse zu erzählen.

Im viktorianischen Zeitalter kam die Mode auf, aus der Stadt an die Küste zu fliehen, um das kühle Wasser und die frische Meeresluft zu genießen. Dieser Epoche verdanken unsere Küstenstädte ihr reiches, für Seebäder typisches Kulturerbe, beispielsweise den Brighton Palace Pier oder die legendären Seebrücken in Eastbourne, Worthing, Hastings und Ryde. Heutzutage bieten moderne Aussichtstürme wie der Britisch Airways i360 in Brighton oder der Spinnaker Tower in Portsmouth einen wundervollen Panoramablick.

South East
South East South East
 

Machen Sie Aktivurlaub in faszinierenden Landschaften oder entspannen Sie sich in coolen Städten- und das alles nur einen Katzensprung von London entfernt.

Im South Downs Nationalpark kann man viel unternehmen. Abenteuerlustige können den 90 Meilen (ca. 145 km) langen South Downs Way zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Pferd zurücklegen. Die Kreidefelsen Seven Sisters sind ideal zum Wandern und bieten atemberaubende Ausblicke über hügeliges Ackerland sowie alte Wald- und Heidelandschaften bis zur Küste, während die malerischen Dörfer zum Mittagessen („Lunch“) in einem traditionellen Pub einladen.

Die kürzlich zum Unesco-Biosphärenreservat erklärte Isle of Wight verfügt über zahlreiche Wander- und Fahrradrouten, darunter die knapp 115 Kilometer lange Inselrundfahrt. Die Küste von West Sussex ist ein Paradies für Wassersportaktivitäten. Probieren Sie doch einmal das Stand-up-Paddleboarding im Chichester Harbour!

Alternativ können Sie auch eine der lebhaften Städte besuchen, beispielsweise Brighton mit viktorianischen Einkaufsstraßen, Regionaltheatern, Konzerthallen und Nachtleben. Erkunden Sie die Hafenstädte Dover, Portsmouth und das benachbarte Gosport mit ihrem fantastischen Angebot an Museen, Geschäften und Attraktionen. Oder genießen Sie die wiederbelebten Badeorte Broadstairs und Ramsgate. Empfehlenswert ist auch eine Fahrt mit der ältesten Achterbahn Großbritanniens im Dreamland in Margate.

Beispiel-Route
Beispiel-Route
Entdecken Sie die Höhepunkte der Südostküste auf dieser 7-tägigen Reiseroute.
View Our Itinerary

Anreise nach Südostengland

Mit dem Flugzeug
Direktflüge von den Niederlanden, Deutschland und Frankreich nach London Gatwick, von wo aus
man die Region in weniger als einer Stunde mit dem Auto erreicht.

Mit dem Zug
Mehrere Züge pro Stunde von der Londoner Innenstadt nach sowohl Brighton (eine Stunde) als auch Eastbourne (zwei Stunden) mit Anschlusszügen entlang der Küste.

Mit dem Bus
Mehrere Busse pro Tag von der Londoner Innenstadt nach sowohl Brighton als auch Eastbourne in unter drei Stunden.

Mit der Fähre
Häufige Fährüberfahrten in nur 90 Minuten von Calais nach Dover, von wo aus man die Region in nur zwei Stunden mit dem Auto erreicht. Außerdem eine Fährverbindung von Dieppe nach Newhaven (vier Stunden), welches sich im Zentrum der Region Südostengland befindet.  

Mietwagen
Verleih an Flughäfen und in der Region. Abholen an Bahnhöfen kann arrangiert werden. 

Englands_Coast_Map_Exhibition_Scale_2019_03 G u e r n s e y & J e r s e y S t M a l o S t M a l o & R o s c o ff C a e n L e H a v r e Z e b r ug g e H o o k o f H o l l a n d Ro t t e r d a m A m s t e r d a m D u n k i r k D i e p p e C a l a i s C h e r b o u r g S OUTH WE S T S OUTH E A S T Y OR K SHIRE NO R TH WE S T NO R THUMBER L AND DURHAM AND NORTH EAST S OUTH C O A S T E A S T C O A S T B o u r n e m o u t h S o u t h a m p t o n L i v e r po o l P o r ts m o u t h B r i g h t o n N e w h a v e n D ov e r N o r wi c h L ee d s N e w c a s t l e D u r h a m T e e s V a l l e y H u m b e r s i d e H u l l L i n c o l n K i n g s L y n n B la c k po o l S c a r b o r o u g h A l n wi c k H a r wi c h G a t wi c k S o u t h e n d B r i s t o l M a nc h e s t e r H e a t h r o w L o n d o n E a s t M i d l a nd s P o o l e T o r q u a y E x e t e r N e w q u a y P l y m o u t h A i r p o r t P o r t T o w n
Lokale Geschichten
Lokale Geschichten
Der Natur auf der Spur mit Jade und Dan von Fore/Adventure
Lesen Sie die Geschichte

SANFTE HÜGEL UND LEBHAFTE BADEORTE



South East
Seafood Coast

Das Zuhause der Dover-Seezunge

Der Südosten ist bekannt für Austern aus Whitstable, Glattrochen, Kabeljau, Scholle, Krabben, Katzenhai und vieles mehr. Ohne Frage am berühmtesten ist aber die Dover-Seezunge – benannt nach dem wichtigsten Hafen der Region – ein köstlicher, flacher Fisch. Das warme Klima im Südosten sorgt auch an Land für fantastische, frische Erzeugnisse, sodass Sie hier das Beste aus zwei Welten genießen können.

Erfahren Sie mehr